News

News Archiv
News Archiv
03.12.2012 09:49 Alter: 5 yrs

CAST Award 2012. Der Wettbewerb für die besten Köpfe Tirols!


03.12.2012 - Was haben Steve Jobs, Dietrich Mateschitz und Mark Zuckerberg gemeinsam? Sie alle haben mit ihrer Innovation den Markt erobert! Und wie sieht es mit Tirols besten Ideen aus? Wir machen uns mit dem CAST Award 2012 auf die Suche nach den besten Köpfen des Landes und ihren außergewöhnlichen (Geschäfts-)Ideen. Einreichungen sind ab sofort noch bis 7. Jänner 2013 möglich.

Flyer

EINREICHUNTERLAGEN
Potenzialpapier Deutsch
Potential Paper English

WAS SUCHEN WIR?

Gesucht werden die besten (Geschäfts-)Ideen von Studierenden und AbsolventInnen der Tiroler Universitäten und Fachhochschulen. Eingereicht werden können außergewöhnliche Geschäfts- und Produktideen, Dienstleistungen, Prototypen, Laborversuche oder wissenschaftliche Arbeiten mit Marktpotenzial aus allen nur erdenklichen Bereichen und Disziplinen. Ebenso willkommen sind Non-Profit-Ideen und Social Entrepreneurs. Ausschlaggebend ist die Kreativität und Innovationskraft der Idee - alles ist möglich. Bewertet werden die Einreichungen von einer Expertenjury bestehend aus erfahrenen GründungsberaterInnen, Geschäftsleuten und FörderexpertInnen.

KICK-OFF EVENT IM RAHMEN DER START-UP BAR

Im Rahmen der START-UP BAR am 12. Dezember 2012, ab 18.30 Uhr bekommen Interessierte Informationen zum Wettbewerb aus erster Hand. Neben Erfahrungsberichten ehemaliger TeilnehmerInnen werden Tipps & Tricks sowie nützliche Hinweise zu Dos & Dont’s bei der Einreichung verraten.

WAS: START-UP BAR & KICK-OFF zum CAST Award 2012
WANN: Mittwoch, 12. Dezember 2012. Ab 18.30 Uhr
WO: CAST im Life Science Center, Mitterweg 24 in 6020 Innsbruck

Eine ANMELDUNG zum Kick-off ist bis 10. Dezember 2012 unter office@cast-tyrol.com möglich.

Die START-UP BAR bringt einmal monatlich die Gründungsszene Tirols in entspannter Atmosphäre zusammen. Neben Networking bietet diese Plattform eine ideale Chance, das Know-how zur Weiterentwicklung eines Unternehmens auszubauen und sich von anderen EntrepreneurInnen inspirieren zu lassen. Die START-UP BAR ist eine Veranstaltung von icons – consulting by students und Sengaro in Kooperation mit dem CAST.

WIE KOMMT MAN ZUM ZIEL?

Die aussichtsreichsten Ideen werden in einem zweistufigen Auswahlverfahren in einer ersten und zweiten Jurysitzung ermittelt. Im ersten Schritt ist die Einreichung eines Potenzialpapiers notwendig, in dem anhand von Leitfragen zu Kunden(nutzen), Alleinstellungsmerkmal, Markt, Wettbewerb, Finanzierung und Team die Idee und ihr wirtschaftliches bzw. soziales Potenzial beschrieben wird. Die erste Jury bewertet die schriftlichen Einreichungen nach den Kriterien Innovationsgrad, Kundennutzen, Marktpotential, Alleinstellungsmerkmal und Entwicklungsrisiko. Das Potenzialpapier kann ab sofort noch bis 7. Jänner 2013, 23:59 Uhr unter office@cast-tyrol.com eingereicht werden. Alle Einreichungen werden selbstverständlich VERTRAULICH behandelt!

Die besten zehn Einreichungen aus der ersten Runde werden zur Finalrunde am 28. Jänner 2013 eingeladen und bekommen dort die Möglichkeit, ihre Idee vor einer zweiten Jury persönlich, live und in Farbe zu präsentieren. Zehn Minuten stehen den FinalisInnen dafür zur Verfügung. Auf die fünf besten Ideen warten Preis- und Startgelder in Gesamthöhe von € 6.300,- sowie wertvolles erstes Feedback von Fachleuten aus der Wirtschaft.

WARUM EIN AWARD?

CAST möchte kreative Köpfe in Tirol dazu motivieren, der Frage nach dem Marktpotenzial ihrer eigenen Ideen nachzugehen. Hat meine Idee wirklich das Zeug zum Markterfolg? Wer sind meine Kunden, wie sehen Markt und Wettbewerb aus? Wie stemme ich die Finanzierung? All diese Fragen gilt es zu beantworten, möchte man wirtschaftlich auf lange Sicht erfolgreich sein. Eine Teilnahme am CAST Award motiviert zur Auseinandersetzung mit diesen Fragen, bringt die ersten Antworten, öffnet wichtige Netzwerke und schafft die Chance auf attraktive Preis- und Startgelder. Bei der Umsetzung der Geschäftsidee steht das Team vom CAST begleitend zur Seite.

DIE CAST AWARDS: EINE BILANZ

CAST macht sich mit seinen Awards für Studierende und AbsolventInnen der Tiroler Universitäten und Fachhochschulen in regelmäßigen Abständen auf die Suche nach innovativen (Geschäfts-)Ideen. 2012 freuen wir uns über den vierten Durchgang und blicken auf 285 Einreichungen und 438 Teilnehmende aus allen Tiroler Universitäten und Fachhochschulen zurück. Aus einem CAST Award hervorgegangen sind beispielsweise die Tiroler Unternehmen „superTEX composites“ (www.superTEX.at), „E-SEC“ (www.e-sec.at) oder "Die Müllonie" (www.muellonie.at).

Für FRAGEN rund um den CAST Award 2012 steht Bettina Wenko unter wenko@cast-tyrol.com und unter der T. 0512 282 283-11 gerne zur Verfügung! Das CAST freut sich auf innovative & bahnbrechende Ideen aus Tirol!

LINKS:
CAST Award
CAST award 2011 - ein ideenwettbewerb! Die Sieger
icons - consulting by students