News

News Archiv
News Archiv
15.09.2014 10:04 Alter: 3 yrs

CAST Team gewinnt Tiroler GründerInnen-Wettbewerb adventure X


04.07.2014- Dr. Florian Föger - jüngstes Team im CAST-Portfolio - setzte sich mit einer innovativen Darreichungsmethode für Proteinwirkstoffe als Sieger beim adventure X 2014 durch. Insgesamt gingen 132 GründerInnen in 86 Teams an den Start. 

Bild: (c) Standortagentur Tirol. Dr. Florian Föger (Preisträger)

Proteinwirkstoffe, wie zum Beispiel Insulin, Wachstumshormone und diverse biologische Krebswirkstoffe, müssen von vielen Patienten täglich injiziert werden. Diese Injektionen können Schmerzen, Irritationen und Entzündungen an der Einstichstelle verursachen. Mithilfe der von Dr. Föger entwickelten Darreichungstechnologie könnten künftig manche dieser Proteinwirkstoffe oral (in Form einer Tablette oder Kapsel) eingenommen werden. Besonders vorteilhaft ist diese Methode für PatientInnen, die Arzneistoffe chronisch einnehmen müssen.

Mit dieser Geschäftsidee sowie dem Geschäftsmodell dazu überzeugte Dr. Florian Föger die adventure X-ExpertInnenjury. Die Jury bewertete alle Einreichungen hinsichtlich Innovationsgrad, Marktpotential, Umsetzbarkeit des Projekts und Unternehmerpersönlichkeit/Team sowie hinsichtlich der Frage, ob die Jury selbst auch in das Projekt investieren würde.

„Die einzelnen Module und die Unterstützung der ExpertInnen des GründerInnen-Wettbewerbs adventure X haben mir geholfen, aus meiner Idee ein tragfähiges Geschäftsmodell entstehen zu lassen. Die Gründung meines Pharma-Startups plane ich aufbauend auf diesem Wissen [...] für Anfang 2015“, so Dr. Florian Föger, der sich über eine Siegerprämie von 8.000 Euro freuen darf.

Unter die Top 10 FinalistInnen schaffte es auch das CAST Team BioTreat. Das Leistungsangebot dieser Gründung erstreckt sich von innovativen Messverfahren zur Bestimmung des Faulraumvolumens von Biogasanlagen bis hin zu Abfall- und Abwasserspezialanalysen. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Entwicklung von neuen Produkten und Verfahren zur Abfallbehandlung und Abwasserreinigung. Aktuell wird ein Biogasreinigungsreaktor entwickelt, ein Spezialdämmstoff aus Reststoffen ist in Planung.

Das CAST freut sich, diese innovative Gründungen in den kommenden Monaten weiterhin begleiten und unterstützen zu dürfen!

GründerInnen-Wettbewerb adventure X 2014 auf einen Blick

132 TeilnehmerInnen in 86 Teams; 45 Teams reichten ihr Geschäftsmodell zur Bewertung ein. Über 70 beratende ExpertInnen betreuten die TeilnehmerInnen. Alle eingereichten Geschäftsmodelle erhielten ein ExpertInnen-Gutachten.

Neu an adventure X: Fünf Hauptmodule; alle Services kompakt in drei Monaten angeboten; weitere Betreuung der TeilnehmerInnen durch Standortagentur Tirol und Wirtschaftskammer Tirol über den adventure X hinaus.

Seit dem Start 2001 nahmen 2.063 TirolerInnen in 955 Teams an adventure X teil. Bis 2012 entstanden so 253 Unternehmensgründungen bzw. –entwicklungen und rund 1.200 Arbeitsplätze.

Der GründerInnen-Wettbewerb adventure X ist eine Initiative des Landes Tirol, der Standortagentur Tirol und der Wirtschaftskammer Tirol. Partner sind das CAST, Tiwag, Eastline, Prisma, KPMG, das MCI und die Tiroler Tageszeitung.

Fotos und Videos zu den Siegerprojekten und der Prämierungsveranstaltung finden Sie unter www.standort-tirol.at/presse